Sicherheit für Ihr Zuhause
mit moderner Technik

sicherheitstechnik-euro-alarm-bonn
Riegel-vor

Unser Unternehmen, die E.U.R.O. Alarm GmbH – Gesellschaft für elektronische Sicherungsanlagen mbH –  aus Bonn ist ein kompetentes Unternehmen im Bereich der Sicherheitstechnik. Gegründet 1994 von Erich Stuch, erreichte das auf langjährige Erfahrung aufgebaute Unternehmen einen festen Stellenwert in diesem Marktsegment. Qualifiziert und spezialisiert auf die Einrichtung von Gefahrenmeldeanlagen (GMA), sind wir, als Systemerrichter von Siemens und ABI, seit 1996 vom VdS als Errichterfirma bis Ende 2017 anerkannt.

Unseren Kunden gegenüber sind wir ein zuverlässiger und kompetenter Partner, renomierte Unternehmen vertrauen auf unser Know-how und nutzen gern unseren umfassenden Service.

Planung, Projektierung, Montage und Instandhaltung

von Einbruchmeldeanlagen (EMA) Videoüberwachungsanlagen (VÜA) sowie Zutrittkontroll– (ZKA) und Zeiterfassungsanlagen (ZEA). Getreu unserem Leitmotiv – MIT SICHERHEIT MEHR VOM LEBEN – bieten wir unseren Kunden Spitzenprodukte zu vertretbaren, marktgerechten Preisen, schaffen Sicherheit und eine hohe Kundenzufriedenheit. In der Qualität unserer Produkte und unserer gesamten Tätigkeit sehen wir die Grundlage für den langfristigen Geschäftserfolg.

Ziele unserer Unternehmenspolitik sind:

  • Schaffung und Erhaltung einer hohen Kundenzufriedenheit
  • Stärkung unserer Wettbewerbsfähigkeit – durch Qualitätsfähigkeit
  • Erhaltung und Erweiterung stabiler Marktpositionen
  • Schaffung und Erhaltung einer hohen Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterzufriedenheit
  • Pflege guter, partnerschaftlicher Beziehungen zu unseren Kunden und Lieferanten
  • kontinuierliche Verbesserung des bestehenden Qualitätssicherungssystems, Optimierung von Geschäfts- und Prozeßabläufen

Zur Darlegung und Umsetzung dieser Zielstellungen wurde aus der Unternehmenspolitik die Qualitätspolitik des Unternehmens abgeleitet und ein darauf aufbauendes Qualitätsmanagementsystem geschaffen und eingeführt. Die QM – Maßnahmen wurden auf der Basis der internationalen Normen DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 9004-2 (für den Dienstleistungsbereich)  systematisiert und festgeschrieben.

Der absehbaren Entwicklung entsprechend, wurde die QM-Dokumentation nach dem Normenentwurf der ISO 9001 strukturiert und ein prozeßorientiertes QM-System aufgebaut.

Einbruchmelde-Technik

Die Zentralenfamilien für Alarmtechnik
Das Sicherheitssystem für höchste Ansprüche. Die neuen Alarmsysteme eröffnen dank des modularen Konzeptes bisher ungeahnte Perspektiven…

          bedienteil    

einbruchmeldetechnik

Funkalarmsysteme

Funk-Einbruchmeldezentrale
Das Herz des Sicherheitssystems informiert im Klartextdisplay, überwacht die Systemkomponenten und wertet die Informationen aus und steuert die Alarmmaßnahmen – Innensirene integriert.

Funk-Kontaktmelder
Überwacht Fenster und Türen.
Auch mit Glasbruchsensoren kombinierbar.
Überwachung von Türen auf Abschließen.

 

Akustischer Funk-Glasbruchmelder
Überwacht den Raum durch Erkennung des Glasbruchgeräuschs und gleichzeitiger Luftdruckänderung.

     

Funk-Bewegungsmelder
Überwacht den Raum auf Bewegung durch Erkennen von Temperaturstrahlung.

 

Funk-Rauchmelder
Überwacht dem Raum auf Rauchentwicklung.

Brandmelde-Technik (nach DIN 14675)

brandmeldetechnik-feuer-warnmelder
rauchwarnmelder

Brandmeldesysteme für höchste Ansprüche

Wir verwensen flexible und modulare Gesamtsysteme, mit dem Sie maßgeschneiderte Brandschutzlösungen realisieren können. Alles aus einer Hand!

   

Video-Überwachung

Interaktives grafisches Informations- und Steuerungssystem zur komfortablen und übersichtlichen Steuerung komplexer Überwachungssysteme

Die Hardware kann durch ihre Modularbauweise problemlos kombiniert und ergänzt werden. Die Software kann vom Anwender selbst geändert werden, wenn sich an der Systemkonfiguration etwas ändert. Diese Flexibilität ist wesentlicher Aspekt kundenfreundlicher Gesamtkonzepte.

Intelligente Video-Bewegungsmelder tragen entscheidend zur Entlastung des Wachpersonals bei, indem sie Bildveränderungen wahrnehmen. Eine wirkliche Hilfe sind hier aber nur Systeme, die echte Alarme von Falschalarmen unterscheiden können, die z.B. von wechselnden Lichtverhältnissen, durch Kameravibrationen oder anderen natürlichen Einflüssen ausgelöst wurden.

Die Aufzeichnung und Dokumentation von Bildern und das schnelle Wiederfinden der gewünschten Bilder sind unabdingbare Faktoren in der Überwachungstechnik.

Kameras, die unverzichtbaren „Augen“ jeder Videoüberwachungsanlage, müssen häufig sehr unterschiedliche Anforderungen erfüllen:
Mal sollen sie sehr klein sein, ein anderes Mal sehr lichtempfindlich …

Zutritts-Kontrolle

Software für protokollierende Zylinder

Elektronischer Zylinder

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter E.U.R.O. Alarm GmbH, Erich Stuch, Ernst-Robert-Curtius-Str. 14, 53117 Bonn, Telefon: 0228-967171-0, E-Mail: vertrieb@euro-alarm.de auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it